Linkverzeichnis

Aufwachen

Beschreibung: Du sollst nicht töten,' denn Leben wird allein von GOTT gegeben, und das, was GOTT gegeben hat, darf der Mensch nicht wegnehmen.
Internet: harekrsna.de
Beschreibung: Es gibt eine umfangreiche Debatte darüber, ob es besser ist, Vegetarier oder Nicht-Vegetarier zu sein. Menschen auf beiden Seiten sind schon ziemlich festgefahren in ihrer Argumentation und schwören darauf, Fleisch essen bzw. kein Fleisch zu essen sei besser. Jedoch gibt es einen weltweit zunehmenden Trend zum Vegetarismus. In diesem Artikel erforschen wir das Thema aus spiritueller Sicht.
Beschreibung: Seit wir denken können wissen wir, wie unentbehrlich Milch für unsere Knochengesundheit ist. Und nie hätten wir als Kinder daran gezweifelt, dass Milch gesund ist. Vielleicht erinnerst du dich noch an den Werbeslogan Die Milch macht’s!.
Internet: isshappy.de
Beschreibung: Eine Kuh gibt nicht von allein Milch. Wie alle Säugetiere muss sie dazu erst ein Kind bekommen, das in der Regel unmittelbar nach der Geburt von ihr getrennt wird.
Internet: ausgemolken.net
Beschreibung: Ohne Bienen würde sich die Welt drastisch verändern! Diese Infografik zeigt die Auswirkungen des Bienensterben und, wie Sie helfen können!
Internet: egarden.de
Beschreibung: Wir haben mit unserem Projekt PIG VISION zwei Schweine begleitet – zwei Brüder – von denen der eine den ganz normalen Weg eines Schweines durch die gnadenlose Tierindustrie gehen musste, der andere aber befreit wurde und bis heute am Leben ist.
Internet: pig-vision.com
Beschreibung: Doch scheint es, dass in den letzten Jahren eine Diskussion über Milch überhaupt möglich geworden ist, war sie doch als wertvolles Nahrungsmittel vermeintlich unantastbar, der Glauben an ihre positive Wirkung für die Gesundheit wie in Stein gemeisselt. Auch zweifeln immer mehr Menschen am sauberen Image der Milch und beginnen, dieses zu hinterfragen.
Internet: alpenschau.com
Beschreibung: Wir alle sind mit den durch Werbekampagnen geprägten Glaubenssätzen wie “Milch macht müde Männer munter” oder “Die Milch macht’s” aufgewachsen. Doch scheint es, dass in den letzten Jahren eine Diskussion über Milch überhaupt möglich geworden ist, war sie doch als wertvolles Nahrungsmittel vermeintlich unantastbar, der Glauben an ihre positive Wirkung für die Gesundheit wie in Stein gemeißelt. Auch zweifeln immer mehr Menschen am sauberen Image der Milch und beginnen, dieses zu hinterfragen.
Internet: sein.de
Beschreibung: Dass Milch nicht so gesund ist, wie es lange hieß, ist inzwischen bekannt. Doch ist euch bewusst, was ihr eurem Körper womöglich antut, wenn ihr Kuhmilch trinkt? Bodo Melnik, Professor für Ernährungswissenschaft an der Universität Osnabrück, gilt als einer der größten Kritiker des Getränks. Er macht klar, warum er es für extrem bedenklich hält, Kuhmilch zu konsumieren.
Beschreibung: Das Gute an schlechten Angewohnheiten: Nach 21 Tagen bist Du sie los. Glaubst Du nicht? Wir beweisen es Dir: Bei der 21 Tage #GoodbyeMilch Challenge.
Internet: goodbyemilch.de